Volkszählung-Register von 1803

Volkszahl-Register des Dorfes Agethorst, Kirchspiel Schendefeld, zum Amt Rendsburg gehörig, vom 13. Febr. 1803 (16 Familien mit 72 Seelen)

Zahl der

Familien

Voller Name eines jeden in der Familie

Was ein jeder in der Familie ist

Alter eines

jeden

Verheiratet oder unverheiratet und wie oft ein jeder verheiratet oder verwittwet gewesen

Eines jeden Titel, Amt, Gewerbe, Handwerk oder wovon er sonst lebt

1.Fam.

Hans Rehder
Wiebcke Kloppenburg

Liwschen Rehder

Detlef Rehder

Margreth Tießen

Hausvater

dessen Frau

Ihr Kind

Ihr Kind

Dienstmädchen

38

25

3

1

16

Beide verheiratet zum erstenmal

Unverheiratet

Unverheiratet

Unverheiratet

Bauernvogt,
besitzt etwas über 1/8 Pflug

2.Fam.

Lieschen Rehder geb. Siemsen

Friedrich Rehder

Triencke Rehders

Matthias Rehder

Wittwe

Ihr Kind

Ihr Kind

Ihr Kind

61

30

26

24

Wittwe zum erstenmal

Unverheiratet

Unverheiratet

Unverheiratet

Verlehnt

3.Fam.

Hinrich Behrenberg

Gretje Boyen

Hans Behrenberg

Maricke Behrenberg

Anna Behrenberg

Hausvater

dessen Frau

Ihr Kind

Ihr Kind

Ihre Kind

54

48

19

11

8

Beide verheiratet zum erstenmal

Unverheiratet

Unverheiratet

Unverheiratet

Besitzt etwas über ½ Pflug

4.Fam.

Maricke Behrenberg 
geb. Göttschen

Wittwe

78

Wittwe zum erstenmal

Verlehnt

5.Fam.

Caspar Rohde

Engel Wulf

Mann

dessen Frau

69

67

Beide verheiratet zum erstenmal

Häuerinste mit etwas gehauenem Land

6.Fam.

Johann Jens

Trien Abel Wagner

Johann Fridrich Jens

Trien Margreth Jens

Mann

dessen Frau

Ihr Kind

Ihr Kind

37

37

9

5

Beide verheiratet zum erstenmal

Unverheiratet

Unverheiratet

Häuerinste mit etwas gehauenem Land
und Bauernlags-Schäfer

7.Fam.

Reimer Struve

Antje Siercken

Marx Struve

Ann Margreth Struve

Henn Struve

Thies Struve

HAns Struve

Heinrich Schröder

Hausvater

dessen Frau

Seine Kinder aus erster Ehe

Bauernlags-Schulmeister

52

48

20

18

11

9

6

24

Verh. zum zweiten Mal

Verh. zum ersten Mal

Unverheiratet

Unverheiratet

Unverheiratet

Unverheiratet

Unverheiratet

Unverheiratet

Kirchenjurat 
und besitzt etwas über 1/2 Pflug

Schulmeister und Tagelöhner

8.Fam.

Jakob Huß

Trien Voßen

Christian Huß

Antje Huß

Jakob Huß

Johann Huß

Mann

dessen Frau

Ihr Kind

Ihr Kind

Ihr Kind

Ihr Kind

37

29

8

6

4

2

 Beide verh. zum ersten Mal

Unverheiratet

Unverheiratet

Unverheiratet

Unverheiratet

Häuerinste
mit etwas gehauenem Land 
und Tagelöhner

9.Fam.

Hans Musfeldt

Antje Kocken

Margreth Musfeldt

Anna Dorothea Liebing

aus dem Gut Mehlbek

Antje Löbcken

aus dem Gut Mehlbek

Antje Kocken geb. Krohn

Hausvater

dessen Frau

Ihre Tochter

Dienstboten

Dienstboten

Mutter der Hausfrau

29

18

2

17

12

48

 Beide verh. zum ersten Mal

Unverheiratet

Unverheiratet

Unverheiratet

Wittwe zum erstenmal

Besitzt etwas über 2/3 Pflug

Verlehnt und Mitteln

10.Fam.

Marx Struve

Maricke Kocken

Marx Struve

Detlef Karstens

aus dem Gut Mehlbek

Abel Stegemann

aus dem Gut Mehlbek

Johann Krohn

Hausvater

dessen Frau

Ihr Sohn

Dienstboten

Dienstboten

Dienstboten

37

23

4

30

28

14

 Beide verh. zum ersten Mal

Unverheiratet

Unverheiratet

Unverheiratet

Unverheiratet

Besitzt etwas über 7/12 Pflug

11.Fam.

Johann Ratje

Sophia Thießen, deren Vater unbekannt ist

Marx Ratjen

Hinrich Ratjen

Johann Ratjen

Mann

dessen Frau

Sein Sohn 1. Ehe

Ihr Kind

Ihr Kind

48

48

17

10

6

 Beide verh. zum zweiten Mal

Unverheiratet

Unverheiratet

Unverheiratet

Häuerinste 
mit etwas gehauenem Land
und Tagelöhner

12.Fam.

Claus Boy

Margreth Schäfer

Kay Boy

Hans Boy

Claus Boy

Hans Lahann

aus dem Gut Mehlbek

Anna Sophia Magdalene Thießen

Hausvater

dessen Frau

Ihr Kind

Ihr Kind

Ihr Kind

Dienstboten

Dienstboten

34

41

8

5

1

20

20

 Beide verh. zum erstenmal Mal

Unverheiratet

Unverheiratet

Unverheiratet

Unverheiratet

Unverheiratet

Besitzt beinahe 1/3 Pflug

13.Fam.

Claus Kock

Trien Struven, geb. Schmidten

Mann

dessen Frau

61

62

 Verh. zum 3. Mal

 Verh. zum 4. Mal

Verlehnt

14.Fam.

Marx Grabbe

Christian Grabbe

Reimer Grabbe

Antje Wilckens

Hauswirt

Bruder des Hauswirtd,

Dienstbote

Eltern des

Hauswirts

24

19

68

66

Unverheiratet

Unverheiratet

Beide verheiratet zum erstenmal

Besitzt beinahe 1/2 Pflug

 

 

 

Verlehnt

15.Fam.

Johann Lange aus dem Gut Mehlbek

Stiena Rolsenbach

Johann Lange

Mann

dessen Frau

Ihr Sohn

54

43

7

Beide verheiratet zum erstenmal

Unverheiratet

Häuerinste
mit etwas gehäuertem Gartenland
und Tagelöhner

16.Fam.

Henning Gloy

Wiebcke Gloy

Maricke Gloy

Anna Stenders

Wittwer

Sein Kind

Sein Kind

Dienstmädchen

60

13

8

17

Wittwer zum erstemal

Unverheiratet

Unverheiratet

Unverheiratet

Verlehnt

Die Daten der Volkszählung stammen aus der "Chronik von Wacken" von Peter Martens, Wacken 1997, 
und wurden von Frau Silke Heesch zur Verfügung gestellt.